Integrationsmodell

Ortsverband Essen e.V.
Wohngemeinschaft

Auf’m Bögel (OG)

Individualisten mit unfassbarer Geduld,
sich gegenseitig auf engstem Raum zu tolerieren"

Wohngemeinschaft Auf’m Bögel (OG)

Auf´m Bögel 36
45149 Essen
Tel.: noch offen
E-Mail: boegel-dahlhauser@im-essen.de

Wir sind umgezogen!

Die frühere WG-Dahlhauser Straße ging im Jahre 2000 aus der WG-Hoheneck hervor, in der 1995 im Rahmen einer städtischen Maßnahme junge unfallgeschädigte Erwachsene innerhalb von zwei Jahren durch eine nachklinische Übergangsrehabilitation die Möglichkeit gegeben werden sollte, sich auf ein selbstbestimmtes Leben vorbereiten zu können. Da sich bald der Bedarf nach einer längerfristigen Wohnform ergab, baute das Integrationsmodell OV Essen e.V. ein Gebäude eines ehemaligen Großmarkts für Obst und Gemüse barrierefrei um.

 

Unser Haus bietet sechs Bewohner*innen, mit unterschiedlichen körperlichen und geistigen Einschränkungen eine schöne Wohnmöglichkeit. Viele Unterstützer*innen mit verschiedenen Qualifikationen sorgen 24 Std. lang (natürlich im Schichtdienst) für unser Wohl und ermöglichen uns unsere Selbstständigkeit.

Unser Haus ist komplett barrierefrei gestaltet. Jeder von uns hat ein eigenes individuell eingerichtetes Zimmer mit behindertengerechtem Bad. Wir essen gerne gemeinsam in unserer Wohnküche und am liebsten Nudeln. Zu unserem Haus gehört auch ein kleiner Garten mit gepflasterter Terrasse.

Von unserer WG aus können wir vieles gut mit dem Rollstuhl erreichen. Die Steeler City und die S-Bahn sowie verschiedene Supermärkte liegen in der Nähe. Das freut uns sehr. Wir bedauern es nicht, dass wir keinen Bus besitzen. Es ist uns sehr wichtig, unsere Umwelt zu schonen und bewusst mit ihr umzugehen. Die Nutzung des Fahrdiensts für behinderte Menschen ist mittlerweile so unkompliziert, kurzfristig und verlässlich möglich, dass wir selten Bedarf an einem zusätzlichen Transportmittel haben. In den seltenen Fällen, in denen wir einen Bus benötigen, fragen wir in der WG-Beckhove oder WG-Bochumer Landstraße nach, die uns dann ihren Bus gerne zur Verfügung stellen.

Vier Nachbar*innen sind in unterschiedlichen Werkstätten für Menschen mit Behinderung beschäftigt und eine(r) von uns besucht eine Tagesstätte.

Da wir ausgeprägte Individualisten sind, unternehmen wir kaum etwas Gemeinsames. Manchmal findet sich jedoch eine kleine Spielgemeinschaft zu einer Partie „Mensch ärgere Dich nicht" mit Drachen und Zauberern zusammen.

Für den Herbst 2020 ist geplant, dass die Wohngemeinschaften „Bochumer Landstraße" und „Dahlhauser Straße" in das neue Haus in Essen-Haarzopf „Auf´m Bögel 36" umziehen. In dem Neubau soll sowohl im Erdgeschoss als auch im 1. OG jeweils eine Wohngemeinschaft mit je sechs Bewohner*innen entstehen. Der einen WG steht eine Terrasse, der anderen ein großer Balkon zur Verfügung. Der Garten kann gemeinschaftlich genutzt werden. Das Alt-Gebäude „Auf´m Bögel" wurde inzwischen abgerissen.

 

Integrationsmodell Ortsverband Essen e.V. - Heinickestr. 44-48; 45128 Essen; Telefon: (0201) 810 53 0

Integrationsmodell Ortsverband Essen e.V.
Heinickestr. 44-48; 45128 Essen; Telefon: (0201) 810 53 0

Integrationsmodell Ortsverband Essen e.V.
Heinickestr. 44-48; 45128 Essen
Telefon: (0201) 810 53 0

Scroll to Top